der Lin-Bus ist implementiert, jetzt geht´s an die Knopfemulation via Audiobedienteil 8-) der IBUS bockt leider ein wenig, wenn CAN, LIN und IBUS auf einmal was senden, mal ein wenig mit den Interruptprioritäten spielen sollte schon werden... :thumbsup:

Außerdem fehlt noch die Idee, falls es eine Kollision am IBus gibt, dass man nachher wieder die richtige Stelle im Buffer findet, wo eine IBus Nachricht anfängt, nach einem Board reset stimmts wieder, gibt aber sicher eine bessere Lösung... Daweil aber happy, eventuell schleif ich auch die nächsten Tage statt die Knopf-Emulation zu implementieren